RAUM REUTLINGEN

Lesung
CONSTANZE JOHN:

40 TAGE GEORGIEN. VON TIFLIS BIS ANS SCHWARZE MEER

Seit ihrer Unabhängigkeit 1991 hat sich die Kaukasus-Republik viele Namen gemacht. Doch welches Land verbirgt sich dahinter? Constanze John erkundet Georgien von seiner Hauptstadt Tiflis aus in alle Himmelsrichtungen. Auf der Suche nach der Seele Georgiens reist sie zu Klöstern und Kathedralen und sucht den Kontakt zur Bevölkerung. Dabei taucht sie ein in ein Land, das sich laufend verändert.

Veranstalter

  • MAIRDUMONT / DuMont Reiseverlag

Eintritt