BUCHCAFÉ

Lesung
PETER PRANGE:

EINE FAMILIE IN DEUTSCHLAND. ZEIT ZU HOFFEN, ZEIT ZU LEBEN

Seit Generationen leben die Isings im Wolfsburger Land. Alles verändert sich, als auf Hitlers Befehl eine gigantische Automobil­fabrik entsteht, um den »Volkswagen« zu bauen. Kinderärztin Charly und Filmproduzentin Edda, Autoingenieur Georg und Parteisoldat Horst – sie alle müssen sich entscheiden: Mache ich mit? Oder widersetze ich mich? Der international erfolgreiche Autor Peter Prange schildert die deutsche Jahrhundert-Tragödie und die Bewährungsprobe einer Familie berührend, lebensnah, historisch genau. Nach seinem Erfolgsroman »Unsere wunderbaren Jahre« folgt nun seine große Familiengeschichte aus der dunkelsten Zeit Deutschlands. Wenn Prange deutsche Geschichte erzählt, wird sie für uns gegenwärtig.

VVK: ab Oktober unter

und ab 14.11. an der Buchwochen-Infotheke
Restbestände an der Abendkasse (ohne Gewähr)

Lesung im Rahmen des Literatur-Abos der Kulturgemeinschaft Stuttgart e. V.

Veranstalter

  • Börsenverein

Eintritt

©Gaby Gerster 2016