BERTHA-BENZ-SAAL

Kindertheater
THEATER MÄR ZEIGT:

DER MAULWURF GRABOWSKI

Nach dem Buch von Luis Murschetz. Der Maulwurf Grabowski lebt unter einer wunderschönen Wiese. Dort wird gebuddelt, gegraben und geschaufelt. Auf der Wiese entsteht dabei ein Hügel neben dem anderen, über die sich der Bauer regelmäßig ärgert. Das ist lustig und hat so seine Ordnung bis die Wiese eines Tags vermessen wird und Bagger anrollen. Der Maulwurf muss fliehen und darauf hoffen, irgendwo ein neues Zuhause zu finden…
Theater Mär präsentiert mit dem Maulwurf Grabowski ein wundervolles Stück über die willkürliche Zerstörung von Heimat und die Notwendigkeit, sich auf den Weg zu machen, um neu anzukommen!

Dauer ca. 45 Minuten

VVK: Buchwochen-Infotheke ab dem 13.11.; ­Tageskasse direkt vor dem Saal

Für Kinder ab 4 Jahren

Veranstalter

  • Börsenverein

Eintritt

© Theater Mär