BUCHCAFÉ

Lesung
KRISTOF MAGNUSSON

GEBRAUCHSANWEISUNG FÜR ISLAND

Trolle und Elfen, heiße Quellen und Vulkane, die ganz Europa lahmlegen: Der halb deutsche, halb isländische Schriftsteller Kristof Magnusson zeigt uns das sagenhafte Island wie das alltägliche – das jüngste Land der Erde, das vom Erdbeben bis zur Finanzkrise keinen Unfug auslässt. Er erklärt uns, weshalb die Sagas für die isländische Kultur immer noch so wichtig sind und was es mit der »Kochtopfrevolution« auf sicht hat.

Ab dem 13.11. auch an der Buchwochen-Infotheke. Es gibt noch Restbestände an der Abendkasse.

Veranstalter

  • Börsenverein

Eintritt

Kristof Magnusson © Andreas Hornoff