Eyth-Saal oder eigene Schule

Schülerlesung
BJÖRN SPRINGORUM:

KINDER DES WINDES

Der Wind flüstert Lola Geheimnisse zu, sie kann sich beinahe lautlos bewegen und wenn sie wütend ist, spürt sie in sich eine Kraft, die ihr Angst macht. Warum ist sie so anders? Pablo kennt die Antwort, denn die beiden teilen ein Schicksal. Sie sind Kinder des Windes und damit in großer Gefahr! Ein phantastischer Abenteuerschmöker voller Action und Atmosphäre für Mädchen und Jungen ab 10.

Für 5. und 6. Klasse

Wegen Corona-Abstandsregeln exklusiv für eine Schulklasse. Lesung im Haus der Wirtschaft, alternativ auch als Lesung in der Schule buchbar.

 

Veranstalter

  • Börsenverein

Eintritt

Björn Springorum © Alexander Wunsch