BUCHCAFÉ

Krimi-Lesung
YRSA SIGURÐARDÓTTIR:

R.I.P.

Deutsch-isländische Lesung mit einer »der besten Kriminalschriftstellerinnen der Welt« (Times)

Er mordet kalt und brutal: Zwei Jugendliche sind seine Opfer. über Social Media müssen Freunde deren letzte qualvolle Minuten mitansehen. Und dieser Mörder ist noch nicht fertig: Ein weiterer Junge wird vermisst. Was verbindet die Jugendlichen? Wer glaubt, sie verdienten den Tod? Und kann der Junge noch gerettet werden?
Huldar und sein Team ermitteln. Auch ­Psychologin Freyja wird wieder in die Untersuchungen einbezogen. Gemeinsam müssen sie den gnadenlosen Mörder finden, bevor er wieder zuschlägt ...

Die deutschen Passagen liest der Schauspieler Stéphane Bittoun. Moderation: Günter Keil.

Veranstalter

  • Börsenverein
  • btb Verlag / Verlagsgruppe Random House

Eintritt

Yrsa Sigurðardóttir © Kristinn Ingvarsson