Digitale Lesung
Präsenzveranstaltung abgesagt

Lesung und Gespräch
KAI WIELAND:

ZEIT DER WILDSCHWEINE

Leon träumt von Selbstverwirklichung – für die Beständigkeit seiner Familie hat er wenig Verständnis. Als sich die Gelegenheit bietet, der Enge der Heimat zu entfliehen und stattdessen mit dem faszinierenden Fotografen Janko französische Niemandsorte zu erkunden, greift er zu. Doch auf der Reise geraten Leons Gewissheiten ins Wanken. Wie hoch ist der Preis für ein Leben ohne Verpflichtungen?
Kai Wieland wurde 1989 in Backnang geboren. Seit 2016 arbeitet er für ein Verlagsbüro in Stuttgart. Mit seinem Debüt »Amerika« wurde er mit dem Thaddäus-Troll-Preis ausgezeichnet.
Moderation: Björn Springorum, Kulturjournalist

YouTube

Veranstalter

  • Börsenverein

Eintritt

Kai Wieland © Wolfgang Irg

Björn Springorum © Alexander Wunsch