TRÜFFELTANG, ANANASAMEISEN UND DIE FÄSSER DES HERRN TAKAHASHI

Kulinarisches Kopfkino mit genussreichen Reisegeschichten von Honolulu bis zum Polarkreis, vom Bregenzer Wald bis ins Hinterland Perus. Wenn Claudia Zaltenbach in der Welt unterwegs ist, dann erschmeckt sie die Länder – und wir bekommen dabei einen Platz direkt neben ihr am Tisch. Ihre Texte führen zu beeindruckenden Menüs und bestem Wohlfühlessen, zu experimentierfreudigen Küchenchefs und kuriosen Zutaten.

Erschienen im Hädecke Verlag, ISBN 978-3-7750-0813-6

VVK: ab 11. Oktober unter hvlink.de/lesung-linden-museum
Restbestände an der Abendkasse (ohne Gewähr)

ÖPNV ab Hauptbahnhof: Bus 40 (Richtung Vogelsang) oder Bus 42 (Richtung Erwin-Schoettle-Platz), Haltestelle: Linden-Museum/Olga-Hospital

Für die Hygieneregeln vor Ort ist der Veranstalter verantwortlich.

Veranstalter

  • Hädecke Verlag in Kooperation mit dem Lindenmuseum

Eintritt

Claudia Zaltenbach © Magdalena Jooss